Die Stiftung Rudolf von Tavel

Die Stiftung Rudolf von Tavel» mit Sitz in Bern wurde im August 2003 von Freunden des Werks des Dichters gegründet. Sie besitzt ausschliesslich gemeinnützigen Charakter.

 

Der Stiftungszweck besteht darin, die Bekanntheit und Verbreitung des bedeutenden schriftstellerischen Schaffens von Rudolf von Tavel zu fördern.

 

Das Stiftungsvermögen ist sehr gering. Es wurde bisher durch private Dotationen der Mitglieder des Stiftungsrates, ein Startkapital der Burgergemeinde Bern sowie Zuwendungen von Mäzenen alimentiert.